Beplankung von GIS-Installationswänden für Sanitärfirmen

«Der clevere Sanitär lässt seine GIS-Wände von der Mettler AG beplanken.» 


Bereits Platon erkannte vor über 2000 Jahren, dass eine Arbeitsteilung die Produktivität und die Qualität der Arbeit steigert. Die Mettler AG hat sich über Jahrzehnte im Trockenbau spezialisiert. Mit einer Zusammenarbeit mit der Mettler AG sparen sie nicht nur Zeit, sondern auch Geld: Dank der Spezialisierung im Trockenbau erbringen wir in einem geringeren Zeitraum mehr Leistung und garantieren ein einwandfreies Ergebnis. Von einer Kooperation profitieren beide Teile gleichermaßen: Wir offerieren attraktive Akkordpreise und arbeiten dem zu Folge sehr prozess- und leistungsorientiert. Viele Sanitärfirmen wissen mittlerweile, dass sie mit einer Zusammenarbeit mit der Mettler AG Geld einsparen, ohne eine Einbuße auf die Qualität machen zu müssen.


Unsere Kernaufgaben sind: Montieren, Schrauben, Spachteln und Reinigen.


Ihr Mehrwert auf einen Blick: 

  • Professionelle Montage durch erfahrene Trockenbau-Spezialisten
  • Ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Viel Erfahrung mit Installationssystem Geberit


Wir beraten sie gerne persönlich. Rufen sie uns einfach an.

Unser Angebot

Unser Angebot umfasst Ständerwände (Raumtrennwände), Vorsatzschalen (Bekleidung von Wänden), Brandschutzbekleidungen, Deckenbekleidungen, Trockenunterböden und die Beplankung von GIS-Wänden (Sanitärsysteme). Klicken sie auf die folgenden Symbole um mehr zu erfahren:

Vorsatzschalen

Brandschutz

Ständerwände

Deckenverkleidungen

Trockenböden

GIS-Wände